16.03.2014

[Ankündigung] we ♥ spring

1 Kommentar :
Hallo ihr Lieben. :)
Die liebe Valentine von Valentime by Valentine veranstaltet ein Bloggerprojekt, bei dem es Rund ums Thema Frühling gehen soll. Auch ich werde, neben 23 anderen Bloggern, an dem Projekt teilnehmen. Am 19.03. geht es los. Zur Teilnehmerliste und wann auf welchem Blog der Frühlings-Post erscheint, könnt ihr auf Valentines Blog sehen, wenn ihr hier oder in der Sidebar auf das Bild klickt. :)


http://www.valentimebyvalentine.blogspot.de/2014/03/we-spring-teilnehmer-info.html

Ich bin am 29.04. dran, schaut aber auch auf jeden Fall bei den anderen mal vorbei! :)
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag. ♥






13.03.2014

Sleek iDivine "Lagoon"

Kommentare :
Huhu. :)
Vor einiger Zeit hatte ich euch ein paar Produkte gezeigt, über die ich euch demnächst berichten möchte. Mittlerweile sind schon wieder ein paar mehr hinzugekommen, die ich euch auch gern bald noch vorstellen möchte.
Heute soll sich aber erstmal alles um die Sleek iDivine Palette mit dem Namen "Lagoon" drehen. Sie war in der "aqua collection" - LE erhältlich und ist somit limitiert, aber auf beispielsweise Amazon kann man sie, wie auch viele andere limitierte Sleek-Paletten immer noch bekommen. Und so habe ich auch meine zum letzten Weihnachten geschenkt bekommen. Es ist meine erste Sleek-Palette und da ich schon viel Gutes über die Marke gehört hatte, wollte ich unbedingt mal eine haben! Dabei entschied ich mich nun für eben diese und wie der Name "Lagoon" schon sagt, enthält sie wunderschöne sommerliche Farben. Aber nicht länger um den heißen Brei herumgeredet, legen wir mit der Vorstellung los.

Bezug: bspw. Amazon
Inhalt: 12x 1,1g
Preis:  6,99€


Aussehen








Die Palette ist in eine Pappschachtel eingepackt, auf der der Firmenname und der Name der LE abgedruckt ist. Sie ist in weiß, blau und lila gehalten. Man man die Schachtel auf, bekommt man eine komplett in schwarz gehaltene Palette zu Gesicht. Darauf ist der typische Schriftzug "Sleek" zu sehen, noch einmal der LE-Name und der Name der Palette. Mir gefällt das sehr gut, da es schön schlicht ist. Macht man die Palette nun noch auf, sieht man 12 Farben, einen doppelseitigen Schwamm-Aplikator und an der oberen Seite einen Spiegel. Jede Sleek-Palette ist in diesem Design.

Farben


In der Palette sind 12 Farben enthalten, von denen 3 matt sind. Die Namen sind an das Thema Meer angelehnt. Sie sind oben im Bild schon aufgelistet, hier folgt noch eine genauere Beschreibung.. zumindest versuche ich die Farben zu beschreiben, ich bin da nicht ganz so gut drin. :D

Sassea: ein schönes helles blau mit Goldpartikelchen darin
Deep Water: ein dunkles violett (matt)
Reflection: heller Fliederton
Emerald: was soll man dazu sagen? eben smaragd-grün ;)
Oyster: weiß mit einem Champagner-Stich, super als Base
Black Pearl: wie in jeder Sleek-Palette gibt es auch hier schwarz
Pink Jewel: ein altrosa mit Goldschimmer, eine der tollsten Farben der Palette
Sand Dollar: ein kräftiger gelbton
Underworld: die Farbe erinnert mich irgendwie an Jeans-Blau
Sea-Shell: ein schön glitzerndes gold-braun
Night Sky: ein etwas helleres violett als Deep Water (matt)
Ariel: ein sehr knalliger, etwas dunklerer Korall-Ton? (matt)


Auftrag

Sehr gut, da die Farben sehr gut pigmentiert sind. Da gibt es nichts zu bemängeln oder zu kritisieren, das kann man so stehen lassen. ;)

Haltbarkeit


Sehr gut! Ich hatte mir mein Faschings-AMU für den Fasching letztens mit der Palette geschminkt und die Farben überlebten die ganze Veranstaltung ohne zu verblassen!
Hier habe ich euch nochmal ein anderes dezentes AMU mit diesen Farben geschminkt:


Ich bin leider kein stolzer Besitzer einer Spiegelreflexkamera, weswegen nicht jede Farbe im Detail zu sehen ist.

Fazit

Ich bin begeistert und würde mich freuen, wenn bald die nächste Palette bei mir einziehen würde. :)


Was haltet ihr von der Palette? Besitzt ihr auch ein Produkt von Sleek? Seid ihr auch so begeistert wie ich?